Cape Blends

Cape Blends

Der Begriff «Blend» ist die englische Bezeichnung für das deutsche Wort «Verschnitt» oder die französischen Ausdrücke «Cuvée» und «Assemblage». Als «Cape Blends» werden in Südafrika Rotweine mit einem Anteil von mindestens 30% Pinotage bezeichnet. Der Rest des Weins darf sich aus beliebigen weiteren Rebsorten zusammensetzen. Typischerweise werden für den Verschnitt jedoch Sorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot oder Syrah/Shiraz verwendet, die den kräftigen Charakter des Pinotages unterstützen und ergänzen.
Gitter  Liste 
Gitter  Liste 
Latest Testimonials