Tee

Tee

In Südafrika gibt es zwei wichtige und allgegenwärtige Teesorten, Rooibos und Honeybush. Daneben wird auch Buchu Kräutertee immer beliebter. All diesen Sorten ist gemeinsam, dass sie koffeinfrei sind und ihnen jede Menge gesundheitsfördernder Eigenschaften zugeschrieben werden. So wurde Rooibos kürzlich in der «New York Times» als eines der weltweit 50 gesündesten Lebensmittel eingestuft. Diese Tees werden üblicherweise sowohl in klassischen Beuteln als auch offen angeboten. Neuerdings wird Rooibos ausserdem auch als «Red Espresso» angeboten, offen oder in Nespresso-kompatiblen Kapseln. In den Szenelokalen Kapstadts sieht man daher immer öfter Leute, die leckeren Red Cappuccino schlürfen, der meist mit Honig serviert wird. Im Sommer eignen sich alle südafrikanischen Teesorten auch wunderbar für erfrischenden Eistee, zum Beispiel in Kombination mit frischen Früchten.
Gitter  Liste 
Gitter  Liste 
Latest Testimonials