Warwick Triology - gereift- "BUYERS RISK" - 2012

Verfassen Sie eine Kundenrezession

Kurzübersicht

Beeindruckende Nase mit frischer Minze und Paprika, die die schwarze Frucht ergänzen, alles schön definiert und voller Energie. Der Gaumen ist mittelkräftig mit reifem, geschmeidigem Tannin und guter Säure, ziemlich fest und maskulin im Mund, straff gewickelt und zeigt vielleicht ein wenig zu viel Holz im Abgang. Er ist keineswegs trocken, aber er rasiert ein wenig den Sortencharakter weg. Es gibt eine faszinierende Lakritznote im Nachgeschmack, es wird also interessant sein, zu sehen, wie sich das entwickelt.

Regulärer Preis: CHF 54.00

Angebotspreis CHF 42.00

inkl. MwSt CHF 3.00
SKU-AR5026
6
12
18
24
30
36
Warwick Estate liegt in einem Tal, das vom Simonsberg Kanonkop und Klapmutskop umschlossen wird. Ursprünglich gehörte diese Farm aus dem 18. Jahrhundert Colonel Alexander Gordon, der seinen Anteil zu Ehren des Warwickshire-Regiments, das er während des Burenkrieges kommandierte, umbenannte, zu einem großen Stück Land, das als Good Success bekannt war. Jahre später, 1964, kaufte Stan Ratcliffe Warwick, wo er mit beträchtlicher Weitsicht begann, die wertvollen Cabernet Sauvignon Reben zu pflanzen, die auch heute noch einen großen Teil der Produktion ausmachen. Diese Reben produzierten qualitativ hochwertige Trauben und wurden von Großhändlern und anderen Weingütern sehr begehrt. Es dauerte jedoch bis zur Ankunft von Norma Ratcliffe, Stans schöner und tatkräftiger Frau, im Jahr 1971, bis die Familie begann, einige experimentelle Weine aus Cabernet Sauvignon herzustellen. Die ersten Ergebnisse waren sehr ermutigend und dienten dazu, die Tugenden des sicherlich besten Terroirs Südafrikas zu preisen. Michael Ratcliffe, Normas Sohn, hat nun nach Stans Pensionierung die Leitung des Weinguts übernommen und hat keine Zeit verschwendet, dem Weingut seinen Stempel aufzudrücken. Eine Vielzahl neuer innovativer Techniken, die er während seines postgradualen Weinstudiums in Australien erlernt hat, werden nun eingesetzt, um das Potenzial des Warwick-Terroirs zu maximieren. Unter Michaels Führung strebt das Warwick-Team danach, den nächsten Schritt in Sachen Qualität zu machen. Der Cabernet Franc ein größerer Bestandteil des Blends , wächst auf zersetztem Granit mit lehmigem Untergrund. Die Cabernets haben eine verlängerte Mazeration mit Malolaktik im Tank und reiften für 26 Monate in engmaschigen Eichenfässern, wovon 52% neu waren.
Bewertungen:
Name Punkte Jahrgang
Decanter 94 Punkte 2012
Jancis Robinson 16 Punkte 2012
Robert Parker 92 Punkte 2012
Trinkempfehlung:
Passt sehr gut zu Im Ofen gebratenes Prime Ribs mit Gemüse der Saison, gefolgt von dunklem Schokoladenkuchen.
Zusammensetzung:
Cabernet Sauvignon 52% Cabernet Franc 34% Merlot 14%

Produktinfo

Weingebiet
Stellenbosch
Weingut / Produzent
Warwick
Rebsorten
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Flaschengrösse
75 cl
Alkoholgehalt
14 %
Jahrgang
2012
Trinktemperatur (°C) von
16
Trinktemperatur (°C) bis
18
Optimale Trinkreife von
2015
Optimale Trinkreife bis mind.
2030
Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Warwick Triology - gereift- "BUYERS RISK" - 2012

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Rezession

Nur registrierte Benutzer können Rezessionen verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.
Einloggen Registrieren

Warwick Triology - gereift- "BUYERS RISK" - 2012

CHF

54