Kapweine
Weinberater
Produzent

Weine

Weine

Das Weinland Südafrika blickt auf eine lange Geschichte zurück, wurden die ersten Reben am Kap doch bereits um das Jahr 1650 gepflanzt. Einige der ältesten Weingüter tragen denn auch eine entsprechende Jahreszahl im Namen, wie zum Beispiel «Klein Constantia 1685» oder «Boschendal 1685». Die Einflüsse der verschiedenen Einwanderer aus Ländern wie Holland, England, Frankreich, Portugal oder auch Deutschland zeigen sich heute unter anderem in einer ungeheuren Vielfalt an Rebsorten und Stilen, wie man sie sonst nirgends auf dieser Welt findet. In den diversen Weingebieten Südafrikas, die ihrerseits unterschiedlicher nicht sein könnten, werden aus allen wichtigen Rebsorten dieser Welt weisse, roséfarbene und rote, trockene und süsse, aber auch prickelnde und aufgespritete Weine gekeltert. Dazu hat man mit der Sorte Pinotage, einer Kreuzung von Pinot Noir x Cinsault, ein weiteres Ass im Ärmel, wenn es um Einzigartigkeit geht.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Gitter  Liste 
  1. Alheit Cartology - 2017

    CHF 39.00
    Die Kartologie 2017 stammt von alten Buschreben, sah während der Gärung keine SO2-Zugabe und wurde nach einer groben Besiedlung in gebrauchten Fässern gereift. Er hat ein sehr attraktives Bukett aus getrocknetem Honig, Orangenblüte und Bienenwachs, sehr gut ausgeprägt und gewinnt immer mehr an ...
  2. Alheit Cartology - 2018

    CHF 39.00
    Der Cartology 2018, eine Assemblage aus 90% Chenin Blanc und 10% Sémillon in diesem Jahr, wird ohne SO2-Zusatz im ganzen Cluster gepresst und in gebrauchter Eiche gereift. Es hat ein gut definiertes, reines Bouquet aus getrocknetem Honig, gelber Blume, Geißblatt und Lanolin, das die Sinne sofort v...
  3. Alheit Chenin Blanc Magnetic North - gereift - 2015

    CHF 99.00
    Noten von getrocknetem Pfirsich, Fynbos und Honig. Dieser Chenin Blanc zeigt sich enorm komplex und vielschichtig und zeigt im Glas mit zunehmender Belüftung nach und nach seinen ganzen Facettenreichtum auf. Ein Wein von einer unglaublichen Konzentration mit einer straffen, äusserst präzisen Säu...
  4. Alheit Chenin Blanc Magnetic North - NUR IM 3ER SET MIT Magnetic North und La Colline erhältlich - - 2018

    CHF 0.00
    Der Magnetic North 2018 kommt aus Citrusdal, wie der Huilkrans. Er hat ein viel rückständigeres und neutraleres Bouquet, mit flüchtigen, gepressten Blumendüften. Der straffe Gaumen ist gut ausbalanciert mit einer feinen Säureperlage, gutem Fokus und einem Hauch von orangefarbenem Mark, Aprikose...

    ausverkauft

  5. Alheit Fire by Night Chenin Blanc - 2018

    CHF 55.00
    Der 2018er Fire by Night ist reiner Swartland Chenin Blanc und altert auf die gleiche minimal-invasive Weise wie Cartology. Er ist zunächst recht zurückhaltend in der Nase, manifestiert sich in Orangenblüten- und Geißblattjasminaromen. Der bezaubernde Gaumen zeichnet sich durch Mandarinen- und Q...
  6. Alheit Flotsam & Jetsam Chenin Blanc - 2017

    CHF 22.00
    Dieses Herzens-Projekt von Chris und Suzann Alheit soll ihre Idee für authentische Heimatweine verdeutlichen. Hier geht es um das Zelebrieren der „Underdogs“. Das Etikett hat was von einem Hipsterwein, aber dafür ist dieser Stoff viel zu seriös und kein dünnes Wässerchen, wie so viele...
  7. Alheit Hemelrand Vine Garden - 2018

    CHF 39.00
    Der Hemelrand Vinegarden 2018 ist vollständig gepresst und in Eiche und Foudres gereift. Es hat ein sehr verführerisches Bouquet von Geißblatt, Passionsfrucht und Noten von Bienenwachs, die mit der Belüftung an Intensität gewinnen. Am Gaumen ist er ausgewogen mit einer salzigen Öffnung und ein...
  8. Alheit Huilkrans Chenin Blanc - NUR IM 3ER SET MIT Magnetic North und La Colline erhältlich - - 2018

    CHF 0.00
    Der Huilkrans 2018 ist 100% Chenin Blanc aus den Citrusdal Mountains. Sein Bouquet ist wachsartiger und harziger als die anderen 2018er von Alheit, aber nicht weniger überzeugend. Dezente Gerüche von Granit und Schiefer treten bei anhaltender Belüftung auf. Der Gaumen ist ausgewogen mit einer fei...
  9. Alheit La Colline - 2018

    CHF 78.00
    Der 2018er La Colline ist 100% Sémillon von Franschhoek. Er braucht einige Zeit, um sich in der Nase zu verbinden und bietet schließlich Mandarinen-, Bienenwachs-, Lanolin- und leichte Walnussaromen, die eine wunderbare Definition erreichen. Am Gaumen ist er ausgewogen mit einer wachsartigen Öffn...
  10. Alheit La Colline - 2016

    CHF 78.00
    Dies ist bis heute die beste Abfüllung von diesem Weinberg. Die Reben haben schon einige trockene Jahre erlebt und wissen, was zu tun ist. Die Nase zeigt einige Noten von Orangenblüten, Stroh, Pfirsich und Zitrusfrüchten. Am Gaumen hat die La Colline eine schöne Konzentration und Tiefe. Die Wein...
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Gitter  Liste 
Latest Testimonials