Weine

Weine

Das Weinland Südafrika blickt auf eine lange Geschichte zurück, wurden die ersten Reben am Kap doch bereits um das Jahr 1650 gepflanzt. Einige der ältesten Weingüter tragen denn auch eine entsprechende Jahreszahl im Namen, wie zum Beispiel «Klein Constantia 1685» oder «Vergelegen 1701». Als dann um ca. 1680 geflohene französische Hugenotten auf ihrer Flucht nach Südafrika Rebstöcke mitbrachten, war das Fundament für erstklassigen Rebbau gelegt. Noch heute zeugen die französischen Namen vieler Weingüter und südafrikanischer Familien von diesem Erbe. Die Einflüsse der verschiedenen Einwanderer aus Ländern wie Holland, England, Frankreich, aber auch Deutschland zeigen sich heute unter anderem in einer ungeheuren Vielfalt an Rebsorten und Stilen, basierend auf der Diversität von Bodentypen und Mesoklima, wie man sie sonst nirgends auf dieser Welt so zahlreich findet. In den diversen Weingebieten Südafrikas, die ihrerseits unterschiedlicher nicht sein könnten, werden aus allen wichtigen Rebsorten dieser Welt weisse, roséfarbene und rote, trockene und süsse, aber auch prickelnde und aufgespritete Weine gekeltert. Dazu hat man mit der Sorte Pinotage, einer Kreuzung von Pinot Noir x Cinsault, ein weiteres Ass im Ärmel, wenn es um Einzigartigkeit geht.
Gitter  Liste 
  1. Anthonij Rupert Merlot - gereift - "BUYER'S RISK" - - 2013

    Regulärer Preis: CHF 65.00

    Angebotspreis CHF 49.00

    javascript:popupImageWindow('https://www.belvini.de/popup_image.php/pID/30648/imgID/0.html','500','553') Der Anthonij Rupert Merlot zeigt ein schones Potpourri von schwarzen Johannisbeeren, schwarzen Kirschen und Zwetschgen, untermalt von würzigen Tönen, Schokoladen- und Tabaknoten. Er wird keines...
  2. Mullineux Iron Shiraz - gereift - "BUYER'S RISK" - - 2013

    CHF 159.00
    Intensive Aromen von Brombeeren und reifen Kirschen mit einer floralen Veilchennote und getrockneten Gewürzen. Am Gaumen stoffig, süße Beerenfrucht, mit feiner Tanninenstruktur und einem guten Reifepotenzial....
  3. Mullineux Schist Shiraz - gereift - "BUYER'S RISK" - - 2013

    CHF 139.00
    Intensives Brombeerkonfit, Nuancen von kandierten Veilchen und einem Hauch von Trockengewürzen. Stoffig, süße Beerenfrucht, feine Tanninenstruktur, elegant und ausgewogen im Abgang....
  4. Porseleinberg Boekenhoutskloof - gereift - "BUYER'S RISK" - - 2013

    CHF 159.00
    Ein reinsortiger Syrah, extrem filigran, komplex und aromatisch. Der Porseleinberg Syrah https://www.belvini.de/lexiko entstammt einem exzeptionellen Terroir, und exzeptionell ist auch der in großen Holzfässern und Betongefäßen ausgebaute Wein reife Beeren- und Zwetschgenfrucht, Würze, Frische,...
  5. Reyneke Reserve Red, organic - gereift - "BUYER'S RISK" - - 2013

    CHF 79.00
    An der Nase Noten von reifen Kirschen, Brombeeren, Schokolade und einem Hauch exotischen Gewürzen. Weich, vollmundig, samtiges Tannin, mit lebhafter Säure....
  6. Sijnn Syrah - De Trafford - gereift - "BUYER'S RISK" - 2013

    CHF 29.00
    n der Nase breiten sich üppige Aromen aus, die in erster Linie an Schiefer, Waldbeeren und Kräuter erinnern. Im Hintergrund ist würzige Eiche zu spüren. Am Gaumen ist der Sijnn Syrah sehr reichhaltig, saftig und schön texturiert. Die Länge ist von mittlerem Nachhall und zeigt ein trockenes Fin...
Gitter  Liste 
Latest Testimonials