KapWeine - Haskell & Dombeya 6er Tasting Set 8107

Verfassen Sie eine Kundenrezession

Kurzübersicht

KapWeine Haskell & Dombeya 6er Tasting Set, bestehend aus je 1 Flasche:

Dombeya Merlot
Dombeya Shiraz Boulder Road
Dombey Fenix
Haskell II
Haskell Syrah Pillars
Haskell IV/div>

Regulärer Preis: CHF 179.60

Angebotspreis CHF 99.00

inkl. MwSt CHF 7.08
6
12
18
24
30
36
Die ursprüngliche Farm Dombeya (was sich auf die vielen Wildbirnenbäume auf dem Grundstück bezieht) war einst eine Zitrusfruchtfarm, zu der später ein kleines Café und eine Scheune gehörten, in der einheimische Damen handgewebte Decken und Trikots herstellten. Im Jahr 2002 erkannte American Property Tycoon Preston Haskell IV bei einer Auktion sofort das Potenzial der Dombeya-Farm und benannte die Farm in Haskell Vineyards um. Im Mittelpunkt stand die Schaffung einzigartiger, terroirgeprägter Weine, die zu den besten ihres Stils zählen und in Südafrika produziert werden sollten. Nach vielen erfolgreichen Jahren der Weinherstellung für Morgenhof kam Rianie Strydom 2004 als Winzerin und Geschäftsführerin zu Haskell Vineyards. Sie nahm 2009 an der Tri-Nations Challenge in Sydney, Australien, teil, gewann mühelos die Preise für den "Best Shiraz", den "Best Red Wine" und den "Best Wine of Show" mit Haskell Pillars Syrah 2007 und trat gegen die besten südafrikanischen, australischen und neuseeländischen Teilnehmer an. Rianie, die als jemand bekannt ist, die nach Perfektion strebt, wurde vom Wine Magazine als "Bestes kommendes Weingut" ausgezeichnet und war die erste Frau, der die Mitgliedschaft in der angesUrsprünglich war vorgesehen, dass Dombeya ein zweites Label neben dem Haskell-Sortiment sein sollte, aber Rianie behauptete zu Recht, dass Dombeya stark genug sei, um sich selbst zu behaupten, so dass die beiden Labels als getrennte Einheiten operieren. Heute verfügt das 23 Hektar große Weingut Haskell Vineyards über 14 Hektar Rebfläche mit Rebsorten wie Chardonnay, Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Shiraz, die alle unter dem wachsamen Auge von Rudolph Steenkamp stehen, der Rianie 2018 ablöste. Ungefähr bis zu 60 000 Flaschen pro Jahr, von denen die Hälfte innerhalb Südafrikas verkauft wird, während der Rest in ganz Afrika, Europa, Asien und Amerika exportiert wird. In Fortführung von Riannes Ansatz, der von Leidenschaft und harter Arbeit geprägt ist, hat Rudolph spannende und innovative Pläne für die Weine, und mit der Idee, terroirgetreue Weine zu schaffen, muss man zur einfachsten Form des Weinbaus zurückkehren; die Bewirtschaftung des Bodens und nicht der Rebe. Daher ist es für Haskell Vineyards von größter Bedeutung, zu biologischen Anbaumethoden überzugehen, die mit unserer Philosophie und unserem Engagement für die Exzellenz der Haskell-Weine im Einklang stehen. ehenen Winzergilde der Kapregion verliehen wurde.

Produktinfo

Weingut / Produzent
Haskell / Dombeya
Wie bewerten Sie dieses Produkt?

KapWeine - Haskell & Dombeya 6er Tasting Set 8107

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Rezession

Nur registrierte Benutzer können Rezessionen verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.
Einloggen Registrieren

KapWeine - Haskell & Dombeya 6er Tasting Set 8107

CHF

179.6