Graham Beck Blanc de Blancs - 2014

Verfassen Sie eine Kundenrezession

Kurzübersicht

Er hat ein sauberes, präzises, apfelsäurehaltiges Bouquet, das mit Belüftung frisch geschnittene Birnen aufnimmt. Der Gaumen ist gut ausbalanciert mit einer feinen Perlage, ziemlich salzig im Mund und führt in ein einfaches Finish. Dennoch kann man diesen MCC in den nächsten vier bis fünf Jahren genießen.

Regulärer Preis: CHF 32.00

Angebotspreis CHF 27.90

inkl. MwSt CHF 1.99
6
12
18
24
30
36
Graham Beck gründete das Weingut 1983, indem er die Madeba-Farm außerhalb der Stadt Robertson erwarb, um dort Weine der internationalen Top-Klasse zu erzeugen. Für diesen Jahrgangs-Schaumwein von Graham Beck Wines wurde nur der Most der ersten Pressung verwendet. Die alkoholische Gärung erfolgte zur Hälfte in Champagnerfässern mit 7%igen Anteil an neuem Holz. Nach der Vergärung wurden die besten Chardonnay-Partien miteinander assembliert und auf die Flasche gefüllt, wo sie die zweite Gärung durchliefen. Dieses auch für die Schaumweine der Champagne angewandte Verfahren nennt man in Südafrika Méthode Cap Classique. Der Wein verbrachte mindestens 36 Monate in der Flasche auf der Hefe, bevor er degorgiert wurde.
Bewertungen:
Name Punkte Jahr
Platter's 4.5 Sterne 2014
Robert Parker 91 Punkte 2012
Tim Atkin 94 Punkte 2013
Trinkempfehlung:
Wünderschöner MCC zum Aperetif mit Austern, Escabeche von Sardinen oder leicht geräucherter Makrele.
Zusammensetzung:
Chardonnay 100%

Produktinfo

Weingebiet
Robertson
Weingut / Produzent
Graham Beck
Rebsorten
Chardonnay
Flaschengrösse
75 cl
Alkoholgehalt
12 %
Jahrgang
2014
Trinktemperatur (°C) von
6
Trinktemperatur (°C) bis
8
Optimale Trinkreife von
2019
Optimale Trinkreife bis mind.
2025
Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Graham Beck Blanc de Blancs - 2014

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Rezession

Nur registrierte Benutzer können Rezessionen verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.
Einloggen Registrieren
Latest Testimonials

Graham Beck Blanc de Blancs - 2014

CHF

32