Damascene Chenin Blanc Swartland - 2021

Verfassen Sie eine Kundenrezession

Kurzübersicht

Ein Verschnitt aus zwei bergigen Swartland-Rebanlagen. Der Wein öffnet sich mit der Frische von zerquetschten Äpfeln, weißem Stein und Wildblumenhonig. Die Aromen reichen bis hin zu grüner Ananas, frischem weißem Pfirsich und Pistazie. Am Gaumen kristallisiert sich eine beeindruckende mineralische Reinheit vor dem Hintergrund von Kalk und stählerner Säure heraus. Weiße Birnen, Äpfel und ein Hauch von Mango folgen. Eine würzige Fynbos-Note zieht sich durch die gesamte Mitte und mündet in einen würzigen, trockenen Abgang.

CHF 49.00
inkl. MwSt CHF 3.50
SKU-AR9561
6
12
18
24
30
36
In Anbetracht der Größe der Appellation Swartland gibt es verständlicherweise eine ziemlich große Bandbreite an Ausdrucksformen, wenn es um die Art des Chenin Blanc geht. Die beiden Themen, die das Gespräch darüber beherrschen, was einen Swartland Chenin Blanc ausmacht, sind die für die Region charakteristische lebendige Säure sowie die ausgeprägte Konzentration und Textur. Der Damascene Swartland Old Vine Chenin Blanc ist ein Verschnitt von Früchten aus zwei Lagen, die diese Elemente mit beeindruckender Klarheit vermitteln. Die erste Lage befindet sich auf einer Hügelkuppe am nordwestlichen Ende des Paardebergs. Sie trägt zu einem Gefühl von Stahl und säurehaltigem Griff im fertigen Wein bei. Der zweite Weinberg wurde einige Meter tiefer am Nordhang dieses mystischen Berges angelegt und besteht aus alten Buschreben, die auf zersetztem Granit auf einem lehmhaltigen Untergrund gepflanzt sind. Die Früchte dieser alten Rebstöcke tragen zur intensiven Konzentration des Weines bei. Die Trauben wurden in der ersten Februarwoche 2021 bei 20,6 - 22,2 °C Oechsle von Hand gelesen und über Nacht bei 8 °C gekühlt. Im Keller wurden die ganzen Trauben von Hand sortiert und mit einem schonenden Champagnerzyklus gepresst. Beim Pressen wurden keine Enzyme zugesetzt, und bei der Weinbereitung wurde nur ein Minimum an Schwefel verwendet. Die Früchte aus den einzelnen Weinbergen wurden getrennt vergoren und ausgebaut, und erst beim abschließenden Verschnitt wird entschieden, wie viel von jeder Komponente in den endgültigen Wein gelangt. Während der Gärung wurden keine handelsüblichen Hefen zugesetzt, da nur einheimische Hefen verwendet wurden. Nach etwa 30 % der Gärung wurde der Traubenmost in ovale österreichische 1000-Liter-Fässer umgefüllt, in denen er 11 Monate lang reifte. Um die wirklich herausragende natürliche Säure zu bewahren, haben wir die malolaktische Umwandlung vermieden, da diese nur dazu dienen würde, die Helligkeit zu verschleiern. Auch auf eine Batonnage haben wir verzichtet.
Trinkempfehlung:
Fantastischer Wein zu Makrelen-Escabeche mit Rettich, Buttermilch und Korianderöl.
Zusammensetzung:
Chenin Blanc 100%

Produktinfo

Weingebiet
Swartland
Weingut / Produzent
Damascene Vineyards
Rebsorten
Chenin Blanc
Flaschengrösse
75 cl
Alkoholgehalt
12.8 %
Jahrgang
2021
Trinktemperatur (°C) von
8
Trinktemperatur (°C) bis
12
Optimale Trinkreife von
2022
Optimale Trinkreife bis mind.
2032
Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Damascene Chenin Blanc Swartland - 2021

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Rezession

Nur registrierte Benutzer können Rezessionen verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.
Einloggen Registrieren

Damascene Chenin Blanc Swartland - 2021

CHF

49